Start
Standorte
Über uns
Kalender
Stellen
Spenden
Ehrenamt
Kontakt

momento

Samstag, 18. August 2018

Was mit Händen gemacht ist, das sind keine Götter.
(Apostelgeschichte 19,26)

Aberglaube überzeugt mich erst dann, wenn jemand das 13. Monatsgehalt ablehnt. (Arno Backhaus)

Glücksbringer?

Hast du einen (geheimen) Glücksbringer? Oder ein bestimmtes Ritual, von dem du dir Glück erhoffst? Lässt du dich vom Horoskop regieren? Die Bibel hält nichts von solchen Versuchen. Sie widerspricht glasklar der Annahme, dass man sich selbst eine göttliche Instanz schaffen kann, die einem in Zeiten der Not hilft und die man vielleicht sogar mit sich in der Tasche herumtragen kann. Die Bibel macht deutlich: Gott hat uns geschaffen, nicht andersherum. Wir haben Gott nicht in der Hand, sondern er trägt uns in seiner Hand. Deshalb können wir Gott auch nicht aus der Tasche zaubern, wenn wir ihn brauchen. Gott ist doch immer da, denn Gott ist unendlich groß. Aber er weiß auch, dass diese Größe schwer für uns zu verstehen ist. Und daher hat er sich klein gemacht und wurde greifbar für uns - in Jesus Christus. (Z-Dr)

Bibellese:

Apostelgeschichte 19,23-31

Lied:

Dass Jesus siegt, bleibt ewig ausgemacht ...
[EG 375 und GL 716; ErG 857]



Impressum

Paul Gerhardt Werk
Gerichtsstraße 1-2
03046 Cottbus
Telefon: 0049 355 38041-0
Telefax: 0049 355 38041-19
E-Mail: info@pagewe.de

© 2018 Paul Gerhardt Werk