Stellenportal

Erzieher (w/m/d) für unsere Kindertageseinrichtung in Duisburg Baerl

Stellenart: Kitas / Schulen
Arbeitsbereich: Sozial- und Gesundheitswesen
Arbeitszeiten: Vollzeit
Berufserfahrung: Keine Angabe
Art der Beschäftigung: befristet
Erfahrung: Keine Angaben
Arbeitsort: Duisburg

 

In der Kindertagesstätte Duisburg-Baerl werden derzeit 82 Mädchen und Jungen im Alter von ein bis sechs Jahren in vier Gruppen betreut. Es sind aktuell 65 Plätze für Kinder über drei Jahren vorhanden.

Bewerben Sie sich jetzt als Erzieher (w/m/d) für eine zunächst befristete Vollzeitbeschäftigung mit 39 Stunden/Woche:

Wir bieten Ihnen:

 

  • Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket nach Tarifvertrag inkl. weiterer Zulagen und Sonderzahlungen verbunden mit regelmäßigen Tariferhöhungen. 
  • Wir gewähren 30 Tage Erholungsurlaub plus 1 Brauchtumstag.
  • Wir bieten Corporate Benefits an.
  • Wir belohnen Ihre Empfehlung neuer Kollegen mit der Prämienvergütung „Mitarbeitende werben Mitarbeitende“ (500 € je geworbenem Mitarbeitenden).
  • Viele weitere Vorteile, die Sie hier finden: Erfahren Sie mehr über den Neukirchener Erziehungsverein als Arbeitgeber.

Ihre Aufgaben:

  • Sie fördern und betreuen in Abstimmung mit der Leitung die Kindern im Alter von 1 Jahren bis zu sechs Jahren.
  • Beobachtung, Dokumentation und Erstellung von Portfolios sind Ihnen wichtige pädagogische Bausteine.
  • Sie beraten die Eltern und pflegen Kontakt zu unterschiedlichen Behörden und Beratungsstellen.

Sie bringen mit:

  • Sie sind staatlich anerkannter Erzieher (w/m/d), Sozialpädagoge (w/m/d) oder  Kindheitspädagoge (w/m/d).
  • Vorlage bei einer beabsichtigten Einstellung erforderlich:
    • Für nach 1970 geborene Bewerber/innen der Nachweis einer Masernschutzimpfung oder einer durchgemachten Masernerkrankung (Titernachweis).
    • Nachweis der persönlichen Eignung zur Betreuung und Beaufsichtigung von Minderjährigen (Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses nach § 30a Abs. 2 BZRG).

Unabhängig von Ihrer Konfession identifizieren Sie sich mit dem Diakonischen Auftrag und gestalten diesen gerne mit.

 

Ihre Fragen beantworten gerne:

 

Christiane Sengpiel, Leitung des Familienzentrums, 02841 80242

Karin Braun, Bereichsleitung Ambulante Hilfen, 02845 3925570

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 05. Juni 2022. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.