Stellenportal

Erzieher*in (m/w/d)

Stellenart: Kinder- und Jugendhilfe
Arbeitsbereich: Kinderbetreuung
Arbeitszeiten: Teilzeit
Berufserfahrung: Keine Angabe
Art der Beschäftigung: Keine Angaben
Erfahrung: Keine Angaben
Arbeitsort: Cottbus

Das Paul Gerhardt Werk ist ein in den Bundesländern Berlin und Brandenburg tätiger diakonischer Hilfeverbund mit 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir halten ein vielfältiges Leistungsangebot an ambulanten, teil- und vollstationären Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe und der Eingliederungshilfe vor.

Zum 01. Oktober 2022 suchen wir
für unsere vollstationäre Jugendhilfeeinrichtung "Wohngruppe für Kids" in Cottbus eine/n Erzieher*in (w/m/d) für 30 Stunden/ Woche.

Sie haben eine Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d), ggf. schon Erfahrungen im stationären Kontext und Freude an einer wertschätzenden und kooperativen Elternarbeit. Zusatzqualifikationen wie bspw. systemische Beratung, Gesprächsführung, VHT, Mediator, Kinderschutzfachkraft etc. sind wünschenswert.

Wir bieten Ihnen:

  • ein attraktives Vergütungspaket basierend auf Tarifregelungen der AVR-DWBO
    ein Beispiel: als Erzieher (m/w/d) erhalten Sie bei 30 Wochenstunden eine Grundvergütung in der Basisstufe bei mindestens zweijähriger Berufserfahrung in Höhe von 2440,73 €, zzgl. Kinderzulage für jedes Kind, für das Sie Kindergeld erhalten, jährliche Sonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge
  • hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • die Berücksichtigung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Dienstplangestaltung
  • eine spannende und herausfordernde Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • einen unbefristeten Arbeitsplatz

Ihre Aufgaben:

  • die Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 6-16 Jahren in einer stationären Einrichtung im Gruppendienst sowie in der Bezugsbetreuerfunktion
  • die Begleitung unserer Klient*innen im Gruppenalltag sowie die individuelle Förderung und Unterstützung der Kinder und Jugendlichen, im emotional-sozialen Bereich, bei schulischen Angelegenheiten und im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung
  • verlässliche/r Ansprechpartner/in für die Eltern und Angehörigen und Sie begleiten diese im Rahmen der Hilfe im pädagogischen Setting
  • Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Schulen und anderen Kooperationspartner*innen
  • Dokumentation- und Berichtswesen

Das bringen Sie mit:

  • eine wertschätzende, ressourcen- und lösungsorientierte Haltung gegenüber den uns anvertrauten Klient*innen und deren Familien
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, eine vertrauensvolle und von Respekt geprägte Arbeitsbeziehung aufzubauen
  • Sie bringen sich aktiv ein und möchten sich fachlich und persönlich weiterentwickeln
  • Sie verstehen sich als Netzwerker*in für alle am Hilfeprozess Beteiligten

Unabhängig von Ihrer Konfession identifizieren Sie sich mit dem Diakonischen Auftrag und gestalten diesen gerne mit.

Ihre Ansprechpartnerin bei Rückfragen: Katharina Schütz, Telefon: 0355/ 2 4739

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter dem angegebenen Link!
Alternativ senden Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail an: bewerbung@pagewe.de.

Paul Gerhardt Werk
Geschäftsstelle Brandenburg
Gerichtsstr. 1-2
03046 Cottbus

Besuchen Sie uns unter www.paul-gerhardt-werk.de