Stellenportal

Mitarbeiter*in im Betreuungsdienst (m/w/d)

Stellenart: Ambulante Hilfen
Arbeitsbereich: Sozial- und Gesundheitswesen
Arbeitszeiten: Teilzeit
Berufserfahrung: Berufseinsteiger
Art der Beschäftigung: unbefristet
Erfahrung: Keine Angaben
Arbeitsort: Forst (Lausitz)

Die Wohnstätte "Der Wohnhof" betreut junge Erwachsene, die trotz ihrer psychischen Beeinträchtigung so selbstbestimmt wie möglich am gesellschaftlichen Leben teilhaben wollen. 

Wir suchen zum 01. April 2024 oder nach Vereinbarung eine/n Mitarbeiter*in (m/w/d) im Betreuungsdienst.
Einsatzort: Forst (Lausitz)

Wir bieten Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 30 Wochenstunden
  • ein attraktives Vergütungspaket basierend auf den Tarifregelungen der AVR-DWBO
    ein Beispiel: Sie erhalten in der EG 4, Basisstufe, bei 30 Wochenstunden eine monatliche Bruttovergütung in Höhe von 2115,17 €, zzgl. Kinderzulage für jedes Kind, für das Sie Kindergeld erhalten, sowie eine betriebliche Altersvorsorge und tarifliche Zuschläge
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • regelmäßige Teambesprechungen und Supervision
  • eine gute, strukturierte Einarbeitung
  • sehr gute Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • weitere Benefits finden Sie hier

So unterstützen Sie uns in der täglichen Arbeit:

  • Sie verfügen über handwerkliches/gärtnerisches Geschick und können dadurch unser tägliches Arbeitstraining begleiten 
  • Sie haben Grundkenntnisse in der Tierpflege und können dadurch unsere Klient*innen bei der Kleintierpflege anleiten und unterstützen
  • Sie haben keine Berührungsängste, mit dem herausfordernden Verhalten unserer Klient*innen umzugehen
  • Sie gewährleisten Einsatzzeiten an Wochenenden, Feiertagen und Nachtbereitschaften

Sie bringen mit:

  • Handwerkliche Kompetenzen
  • Grundkenntnisse und Erfahrung in der Kleintierpflege
  • Flexibilität in der Dienstplangestaltung
  • Führerschein der Klasse B

Wir wünschen uns:

  • Eigenständige Planung und Strukturierung des Arbeit
  • Eine wertschätzende, ressourcen- und lösungsorientierte und gewaltfreie Haltung gegenüber unseren Klient*innen
  • Sie bringen sich aktiv ein und möchten sich fachlich und persönlich weiterentwickeln.

Senden Sie uns Ihre Bewerbung, gern auch als Quereinsteiger*in (m/w/d), über den untenstehenden Link oder alternativ per E-Mail (PDF, max. 10 MB) an: bewerbung(at)pagewe.de.

Bewerbungsschluss: 01.03.2024

Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen: Ines Bonkaß (Teamleitung), Telefon: 03562 - 69 16 40.

Paul Gerhardt Werk
- Diakonische Dienste- gGmbH
Gerichtsstr. 1-2
03046 Cottbus

www.pagewe.de