Stellenportal

Pflegehelfer (w/m/d) in Krefeld-Zentrum, Gerhard Tersteegen Haus

Stellenart: Pflege
Arbeitsbereich: Pflegeberufe
Arbeitszeiten: Teilzeit
Berufserfahrung: Berufseinsteiger
Art der Beschäftigung: befristet
Erfahrung: Ohne Berufserfahrung
Arbeitsort: Krefeld

Das Gerhard Tersteegen Haus - Zentrum für interdisziplinäre Pflege und Therapie - befindet sich verkehrsgünstig gelegen mit wunderschöner Gartenanlage im Herzen von Krefeld.

Unter dem Motto: "Gut aufgehoben sein", werden verschiedene Formen der Hilfe für alte, kranke und pflegebedürftige Menschen angeboten.

Bewerben Sie sich jetzt als Pflegehilfskraft (w/m/d) für eine zunächst befristete Teilzeitbeschäftigung mit bis zu 35 Stunden/Woche:

Wir bieten Ihnen:

  • Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket nach Tarifvertrag inkl. weiterer Zulagen und Sonderzahlungen verbunden mit regelmäßigen Tariferhöhungen. 
  • Wir gewähren 30 Tage Erholungsurlaub plus 1 Brauchtumstag und zusätzliche freie Tage als Ausgleich zum Schichtdienst.
  • Wir bieten Corporate Benefits an.
  • Wir belohnen Ihre Empfehlung neuer Kollegen mit der Prämienvergütung „Mitarbeitende werben Mitarbeitende“ (500 € je geworbenem Mitarbeitenden).
  • Viele weitere Vorteile, die Sie hier finden: Erfahren Sie mehr über den Neukirchener Erziehungsverein als Arbeitgeber.

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Pflegefachkräfte bei der Durchführung der täglichen Grundpflege.
  • Sie unterstützen die hauswirtschaftliche Versorgung der Bewohner/innen im Wohnbereich und arbeiten in der psychosozialen Betreuung. Hierbei legen Sie Wert auf einen einfühlsamen Umgang mit unseren Bewohner/innen.
  • Sie tragen Ihre Pflegetätigkeiten eigenverantwortlich in der Pflegedokumentation ein.
  • Sie wirken bei der Erhaltung und Aktivierung einer möglichst selbstständigen Lebensführung unserer Bewohner/innen mit.

Sie bringen mit:

  • Wünschenswert wäre eine einjährige Qualifikation zur Pflegehilfskraft (w/m/d) in den Bereichen Alten-, Kranken- oder Gesundheitspflege.
  • Sie verfügen über Erfahrung mit gerontopsychiatrisch veränderten Menschen.
  • Vorlage bei einer beabsichtigten Einstellung erforderlich: Nachweis eines Führungszeugnisses.

Unabhängig von Ihrer Konfession identifizieren Sie sich mit dem Diakonischen Auftrag und gestalten diesen gerne mit.

Ihre Fragen beantwortet gerne:

Kira El Kaamouzi, Einrichtungsleitung, 02151/8208-511

Eine Einstellung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt möglich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!